ABOUT ME

Zeit für einen erwachsen gewordenen Kapitalismus.

Zeit, Haltung zu zeigen.

Mit zehn Jahren Erfahrung als Strategic Planner u.a. für Saatchi & Saatchi plus weiteren zehn Jahren als freie Referentin des Zukunftsinstitutes trete ich nun für Social Impact Planning an.

 

Wenn man sich aktuell anschaut, wo es im Getriebe der Gesellschaft und des Kapitalismus knirscht, kann man kaum anders, als sich der Aufgabe zu stellen und mitzuhelfen, Lösungen zu entwickeln. Und wo anders könnte ich dabei ansetzen, als mit dem was ich kann: Vorträge zum gesellschaftlichen Wandel, Strategische Beratung für Marken und Kommunikation sowie mit Consumer Insights, um Menschen und ihre Lebenssituation ganzheitlich zu verstehen.

 

Mit Social Impact Planning möchte ich Unternehmen und Agenturen finden, die ebenso darauf brennen sich den aktuellen Herausforderungen zu stellen und Lösungen zu erarbeiten. Denn nichts Anderes ist der Geschäftszweck eines Unternehmens: Probleme erkennen und lösen. Dann ist Unternehmertum wieder spannend, dann gelingt Wachstum, dann kann aus einem Unternehmen eine Marke werden, mit der man sich verbunden fühlt.

 

Das klingt nicht nur idealistisch, das ist es auch. Und ich kann Ihnen jetzt schon versprechen, dass es große Freude macht, wirklich etwas zu bewegen - etwas, dass für Sie und andere Menschen Sinn macht.

 

Wozu sonst sind wir da?

‚Äč